Was kann die Psychotherapie?

In der Psychotherapie setzt sich der Klient mit der fachlichen Unterstützung des Therapeuten mit seinen Fähigkeiten, Probleme zu verstehen und seelische Belastungen zu bewältigen, auseinander.

Ganz allgemein geht es bei einer psychotherapeutischen Behandlung darum, seelische und körperliche Leidenszustände zu verstehen, zu verändern oder zu lindern. Eine Psychotherapie kann auch das Selbstbewusstsein stärken und zur Entwicklung der inneren Potentiale des Klienten beitragen. Die persönlichen Ziele der Behandlung legt der Klient zusammen mit dem Therapeuten fest.

Psychotherapie hat viel mit Veränderung und Neuentwicklung zu tun und braucht deshalb oft auch etwas Zeit.