Wie lange dauert eine Psychotherapie?

Die Dauer einer Psychotherapie ist unterschiedlich. So kann es zu einer Psychotherapie im Rahmen einer Krisenintervention kommen, die abgeschlossen ist, wenn die Krise gemeistert ist. Wenn ein Klient das Bedürfnis hat, mit einem "ausgewählten Problem" aus seinem Leben die Hilfe einer Psychotherapeutin in Anspruch zu nehmen, ist die Psychotherapie abgeschlossen, wenn der Klient dieses Problem besser versteht und einen Umgang damit gefunden hat. Kommt ein Klient mit dem Anliegen und Bedürfnis, ein psychisches Leiden, das ihn im Laufe seines Lebens immer wieder begleitet hat, zu verstehen und zu verändern, kann dies vielleicht ein längerfristiger Entwicklungs- und Verstehensprozess werden.